Textilsauna

Temperatur 80 °C / Luftfeuchtigkeit 15 %

Die Textilsauna ist aus massiven sibirischen Fichtenbohlen gebaut. Das trocken-heiße Klima dieses Klassikers erweckt die wohltuende und gesundheitsbegünstigende Wirkung der Sauna.

Stündliche Aufgüsse fördern diesen Effekt.
Zwei Saunakellen

Textildampfbad Therme Temperatur 45° C / Luftfeuchtigkeit 100 %

Schon in den römischen Thermen und im osmanischen Reich war das Dampfbad sehr beliebt und bekannt. Durch die höheren Temperaturen löst es – ähnlich wie die Sauna – ein künstliches Fieber aus. Das Immunsystem wird gestärkt und es hat eine hautreinigende Wirkung. Bei Erkältungen wirkt das Dampfbad positiv auf den Genesungsprozess.

Anwendung verschiedene Peelings, nach aktuellem Aufgussplan

therme-lindau-textil-hochkant

Bild-Sauna-2

Bild-Sauna-3

Bild-Sauna-4

Liebe Gäste,

Sie erhalten auch vor Ort Tickets. Wir haben die Zahl der online Tickets reduziert. Wegen der hohen Nachfrage empfehlen wir Ihnen aber vorab einen garantierten Eintritt zu buchen.

Besten Dank für Ihr Verständnis.


 

Corona-Info

Aufgrund der niedrigen Inzidenzzahlen im Landkreis benötigen Sie aktuell, für Ihre Entspannungszeit in der Therme Lindau, lediglich eine FFP2-Maske für den Ein- und Ausgangsbereich bis hin zu den Umkleiden. Laut den aktuellen Bestimmungen dürfen Dampfbäder im Moment noch nicht in Betrieb genommen werden. Der Saunaaufguss wird ohne Wedeln stattfinden.